30.5.12

Kells Garden













Kells Garden ist ein suptropischer Park in der Kells Bay zwischen Glenbeigh und Cahersiveen am Ring of Kerry. Der Park hat eine wunderbare Vielfalt and Bäumen und Sträuchern die zum Teil aus Neuseeland und Chile stammen. Unter anderem steht die höchste Palme hier. Seit zwei Jahren ist der Park für die Öffentlichkeit zugänglich und bietet auch ein Café und Ferienwohnung. Bei meinem ersten Besuch gestern habe ich nur skizzenartig einige Fotos gemacht um die Vielfalt der Möglichkeiten zu zeigen. Für Pflanzenliebhaber ist dieser Ort ein Paradies, sehr entspannend und voller Motive. Zur Zeit blühen alle Arten von Blumen und Sträuchern wie man auf den obigen Bildern gut sieht. Ich habe nur einen Teil des parks gesehen und werde demnächst noch einmal mit dem South Kerry Camera Club dort fotografieren. Hier der link zu offiziellen Webseite :Kells Garden

28.5.12

Skellig Fest 2012





Kleine Ausstellung und Bildervortrag mit Des Lavelle, einem der besten Kenner der Leuchtturm Geschichte auf Skellig Michael.

15.5.12

10.5.12

Killarney National Park



















Eine kleine Tagestour führte kürzlich mal wieder durch den Killarney National Park. Die meisten Motive hatte ich schon einmal gesehen aber nicht fotografiert oder das Licht war diesmal wieder ganz anders. Egal, es ist ohne zu übertreiben ein Paradies für Landschafts Fotografie und ein Ort in dem man Wochen verbringen kann ohne das es langweilig wird. Ich werde demnächst ein Zelt kaufen und dann auch mal über Nacht dort bleiben.
Canon 5d mkII, 50 mm makro