2.11.12

Skelligs im Winterlicht

















In den letzten zwei, drei Wochen hat sich das Licht wieder dramatisch verändert. Wolken, Regen und Sonne wechseln in atemberaubender Geschwindigkeit. Man steht nur da und staunt wie schnell sich alles ändert. Die Fotos oben sind alle heute enstanden und geben einen kleinen Eindruck davon. Ich habe wie immer vom Stativ gearbeitet und das 70-200 Zoom, das 50er und 100 Makro and der Canon 5d mkII benutzt. Bei einigen Fotos war ein Polfilter vorm Objektiv, die meisten sind jedoch ohne Hilfsmittel gemacht. In Lightroom wurde nur für das Internet geschärft, keine weiteren Änderungen am Raw Bild.
Dieses Licht werden wir jetzt ungefähr bis März in Kerry haben,vielleicht ein Grund über einen Foto Workshop in Irland nachzudenken. Hier ist der link zu den ersten Terminen 2013. Winter Workshops